SV Vimbuch2 – SG Würmersheim2 – 0:0

0

Am Samstag hatte die neue D2 gegen Vimbuch Ihr erstes Rundenspiel. Nach einem sehr vielversprechenden Willi-Wörner Turnier waren alle gespannt wie die Jungs sich in der Runde auf dem ungewohnten Großfeld anstellen, und sie machten Ihre Sache ausgezeichnet. Unsere Jungs haben gleich sehr gut begonnen und hatten das Spiel im Griff. Wir ließen die Gastgeber nicht ins Spiel kommen und erspielten uns einige gute Chancen, aber hatten leider kein Glück im Abschluß. Mit der Zeit fanden dann aber auch die Vimbucher ins Spiel und setzen einige gefährliche Angriffe über ihren schnellen Rechtsaußen. Doch auch unsere Abwehr ließ sich nicht überwinden. So entstand über 60 Minuten ein spannendes Spiel, welches gerecht 0:0 endete.

Es spielten: Tommy, Silas, Lennard, Leonard, Torben, Max, Nelio, Elias, Joshua, Finn, Marco, Niklas und Jan

über den Author

schreibe einen Kommentar