D1 SG Elchesheim1 – SV Bietigheim

0

SG Elchesheim1 – SV Bietigheim  4:0

Am vergangenen Sonntag stand der SV Bietigheim auf dem Programm. Nach einer Serie von 8 Pflichtspielsiegen und einem Remis in Folge, wollten wir natürlich unsere Serie fortsetzen, zumal am Vortag Ottersdorf (Platz 2) den SV Rotenfels (Platz 1) mit 3:1 bezwang und wir wieder die Möglichkeit haben den ersten Platz mit eigener Kraft zu erreichen. Wie es im Fußball nun mal so ist, hatten unsere Jungs schon vor Spielbeginn das Spiel gedanklich gewonnen. Die ersten 15 Minuten hatten wir massiv Probleme im Spielaufbau, und spielten einen Fehlpass nach dem anderen. Danach konnten wir uns in der Hälfte der Bietigheimer festsetzen und drängten auf die Führung. Bietigheim verteidigte geschickt, so dass wir uns mit einem 0:0 in die Halbzeit verabschiedeten. In der 35 Minuten war es dann soweit Fabio wurde sehr gut von Joshua in Szene gesetzt und erzielte die 1:0 Führung. Nun ging es Schlag auf Schlag binnen 10 Minuten entschieden unsere Jungs das Spiel mit drei weiteren Treffern von Nick, Joshua und einem Eigentor. Im restlichen Spielverlauf versuchte jeder durch Einzelaktionen ein Tor zu erzielen. Was sich natürlich negativ auf unser Spiel auswirkte.

Fazit: Ein Pflichtsieg der um einiges höher ausfallen hätte müssen.

Schnelle Genesung an die beiden Jungs von Bietigheim die sich verletzt hatten.

über den Author

schreibe einen Kommentar