D2 Hallenturnier in Mörsch

0

Am 19.01.2019 fuhr der D2 Tross unter Leitung von Sven Jäger und MircoBronner zum Hallenturnier nach Mörsch. Im ersten von drei Spielen musste die Mannschaft gegen den VfB Bühl antreten. Von der Rolle und völlig neben sich stehend verließen wir nach 10 Minuten Spiel mit einer 0:5 Klatsche das Feld. Im zweiten Gruppenspiel gegen die SG Rheinstetten zeigten wir dann, dass wir es besser machen wollten und kamen zu einem unglücklichen 0:1. Erst im letzten Gruppenspiel gegen den SV Mörsch 2 holten wir einen Punkt und spielten 1:1 . Eray schoss das einzige Tor im Turnier. Bei jedem Spiel fand eine Leistungssteigerung statt. Normalerweise leidet ein Spiel unter vielen Auswechslungen, bei uns merkte man im zweiten und im dritten Spiel davon nichts mehr an und die frischen Spieler sorgten eher für eine Belebung. Weiter so!
Es spielten Leon, Sam, Oli, Silas, Paul, Luca, Eray und Ridvan.
Am 26.01. treten wir dann mit der D1 und der D2 beim Hallenturnier des Jugendfördervereins der Phönix Durmersheim an.

über den Author

schreibe einen Kommentar