D1 FV Kuppenheim2- SG Elchesheim 2:5

0

Am Freitag mussten unsere Jungs zum Punktspiel nach Kuppenheim.

Nach mehreren Ausfällen in den letzten 2 Wochen konnten wir erstmalig wieder in der Rückrunde aus dem Vollen schöpfen.
Mit einer 5er Abwehrreihe der Kuppenheimer hatten wir eine schwierige Aufgabe dieses Bollwerk zu knacken. Aber bereits nach 2 Minuten führte eine hohe Flanke von Moritz in den Strafraum geschlagen zu einem Eigentor und wir konnten früh in Führung gehen. Ansonsten war es in der Anfangsphase ein Spiel nur in eine Richtung, so kam es in Minute 14 zu einem Foul an Gerwin der im Strafraum zu Fall gebracht wurde. Den Elfmeter konnte Joshua sicher zum 2:0 für uns verwerten.
Durch eine kleine Unachtsamkeit konnte Kuppenheim mit Ihren schnellen Angreifern auf 2:1 verkürzen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang es Fabio drei Leute zu umdrippeln und auf 3:1 zu erhöhen. In Minute 30 kassierten wir den fast identischen Treffer wie in Halbzeit eins. Alles in allem hatten wir das Spiel aber sehr gut im Griff und erhöhten in der Schlussviertelstunde mit zwei Treffern durch Joshua auf 5:2. Endstand.

Am kommenden Wochenende spielen wir zu Hause gegen den Tabellenführer FV Ottersdorf.

über den Author

schreibe einen Kommentar